2011

November 2011

Gesellschaftliche Probleme erkannt,

oder doch nur heiße Luft!?

Die von Staatminister Juncker erkannten gesellschaftlichen Probleme scheinen bereits wieder in Vergessenheit geraten zu sein

 

Trotz angekündigter Offensive kann von Aufbruchsstimmung keine Rede sein!

zum Text der Pressemitteilung der Aktioun Erziehung (Pressemitteilungen und Fernsehbericht)

Oktober 2011

Auch im Oktober hat die Apeg an Treffen der Aktion Erziehung mitgewirkt.

September 2011

Im Kader der Vorbereitungen für den Weltkongress 2013 haben verschiedene Treffen stattgefunden um Programmdetails abzuklären. Ausserdem wurden Preisangebote bei den Dienstleistern angefragt.

Juni 2011

Treffen mit Regierungsvertretern im Kader der Vorbereitungen zum Weltkongress 2013

Mai 2011

Unterredung mit Freed um liesen a.s.b.l.
http://www.freed-um-liesen.lu/

April 2011

Rundtischgespräch ein voller Erfolg. Teilweise auf den Treppen verfolgten die Zuhörer die angeregte Diskussion. 
Erste Bilder hier:

Pressemitteilung im Kader der Aktioun Erziehung: 
in den Medien:
http://tele.rtl.lu/waatleeft/replay/v/20110407/5/38479/

März 2011

Einladung zu der Veranstaltung im Kader der "Aktioun Erzéiung"
tableronde
Flyer und Poster sind hier zu finden

Facebooknutzer könen sich hier anmelden 
http://www.facebook.com/event.php?eid=164306256956149
facebook


Februar 2011

Unterredung Bildungsministerium

[rokdownload menuitem="71" downloaditem="299" direct_download="false"]Einladung zur Generalversammlung mit anschliessender Konferenz[/rokdownload]

ASSEMBLÉE GÉNÉRALE 
suivie de la conférence

« Le projet de réforme salarial à la fonction publique
et son impact sur la carrière de l’éducateur gradué »

Jeudi, le 3 mars à 19.00 heures au Service National de la Jeunesse
138, boulevard de la Pétrusse,
L-2330 Luxembourg

--> bei Facebook anmelden ! facebook

Januar 2011

Verschiedene Unterredungen fanden im Januar statt.
Treffen der APEG mit Regierungsvertretern --> Thema Weltkongress 2013

Aktioun Erzéiung:
Planung Konferenz

 

A.P.E.G. asbl
B.P. 3071
L-1030 Luxembourg
www.apeg.lu

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Fax: (+352) 20 40 99 03
CCPL : IBAN LU55 1111 1571 9858 0000